Methoden

Gerne stellen wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung mit vielen Methoden des Software-Engineerings zur Verfügung.

Wir unterstützen Ihre Teams beim erfolgreichen Einsatz von Methoden, wie z.B.

  • Geschäftsprozessmodellierung mit BPMN
  • Software- und System-Modellierung mit UML und SysML
  • Anforderungsspezifikationen mit UseCases oder UserStories
  • Modell-getriebenen Architekturen / Model-driven Architecture (MDA)
  • Modell-getriebener Entwicklung / Model-driven Development (MDD)
  • Domänenspezifischen Sprachen / Domain-specific Languages
  • Datenmodellierung mit Entity-Relationship-Modellierung u.a.

Tools

Im Laufe vieler Projekte haben wir eine große Zahl von Werkzeugen kennen gelernt und genutzt. Wir stellen Ihnen dieses Know-how gerne für Ihre Tool-Auswahl oder Tool-Einführung zur Verfügung.

Schwerpunktmäßig sind wir in den Bereichen Projektmanagement und Anforderungsmanagement tätig. Egal, ob Sie eine neue Lösung auf Basis von Microsoft SharePoint wünschen, Ihre Microsoft Office-Werkzeuge besser integrieren möchten oder Ihre organisationsspezifischen Prozesse per Synchronisation oder Interoperabilität zwischen Tools durchgängiger gestalten wollen: wir übernehmen die Konzeption und Realisierung für Sie.

Tools, für die wir schon Lösungen bzw. Schnittstellen realisiert haben sind: 

  • JIRA
  • Confluence
  • Enterprise Architect
  • MagicDraw
  • Sharepoint 2007/2010/2013
  • MS Project/Project Server
  • MS Office 97-2013
  • Redmine
  • CVS/SVN/Git
  • Visual Studio
  • in-Step
  • Rational ClearQuest
  • Rational RequistitePro
  • Rational Software Architect
  • Lotus Notes u.a.